Dies und Das

Oktober 2019
Besuch vom Gefängnispfarrer
Volles Haus in der Ziegenbuche in Bad Münder. Gefängnispfarrer Carsten Brüggemann war gekommen um den Landfrauen von seiner Arbeit in der Jugendhaftanstalt Tündern zu berichten. Mit leidenschaftlichem Engagement erzählt er vom tristen Tagesablauf der Gefangenen. Vorurteile wie „denen geht es dort doch viel zu gut“ entkräftet er schnell. Wie sehr er die Frauen von seiner Arbeit überzeugen konnte, zeigte sich als im Anschluss der Spendenkorb herum gereicht wurde und schnell eine beträchtliche Summe zur Finanzierung von Krippenfiguren zusammenkam.


Menü schließen